Joomla 3.7.0 Stable wurde veröffentlicht

Dienstag, 02 Mai 2017 12:29
Artikel bewerten
(6 Stimmen)

Joomla hat am 25. April 2017 die neue Joomla Version 3.7 veröffentlicht (Original Beitrag und Download).
Die neue Version von Joomla bringt über 1300 Änderungen, Bugfixes, neue Funktionen und Verbesserungen mit sich.

 


Die wichtigsten neuen Features

 

  • Erstelle und nutze eigene Felder in Joomla 3.7.
  • Sprachverknüpfungen - Inhalte direkt im Backend in einer einheitlichen Oberfläche übersetzen. 
  • Verbesserter Arbeitsablauf - Erstelle fehlende Beiträge direkt beim Erstellen des Menüeintrages
  • Backend Menü Manager - Erstelle ein eigenes Menü fürs Backend
  • Verbesserungen für den TinyMCE - Sowie neue Buttons für das hinzufügen von Menüeinträgen und Kontakten
  • Einfache Erweiterungsverwaltung - Verhindert dass der Administrator versehentlich benötigte Erweiterungspaket-Elemente löscht.

Weitere Verbesserungen und Features für Entwickler und Designer

  • Es ist möglich einen individuelle Seitentitel für einen Artikel anzugeben, ohne dafür einen Menüeintrag definieren zu müssen
  • Fehler beim Speichern des Cache-Pfades werden abgefangen
  • Das Modul mod_articles_news hat einen Filter für Hauptbeiträge erhalten
  • Upload Limit wird beim hochladen von Dateien angezeigt
  • Serien E-Mails -Formular wurde durch ein zusätzliches Feld ergänzt
  • Das Modul Newsflash kann den Artikel nach dem "Datum der letzten Änderung" sortieren
  • Das Modul newsflahs hat einen neuen Parameter "Einleitungstext anzeigen" erhalten
  • In der allgemeinen Konfiguration gibt es neue Parameter für E-Mail: "Antwort an" und "Antwort an Name"
  • Die Kontakt-Komponente wurde verbessert 
  • In der Übersicht der Menüpunkte gibt es eine neue Anzeige, welche Menüpunkte versteckt sind
  • Überwachung der Pakete / Erweiterungen
  • Plugin zum Hinweisen die PHP Version zu aktualisieren
  • Sortierung der Artikel nach Abstimmungen oder Bewertungen im Backend und Frontend
  • Der Media Manager hat nun eine 'Alles Auswählen' Funktion, mit der ein ganzer Ordner mit Inhalten gelöscht werden kann
  • Das ISIS Template wurde  moderner gestaltet
  • Die Benutzer-Session kann jetzt zwischen dem Frontend und Backend geteilt werden. 
  • Die aktuelle Einstellung wird nun neben der ‘Allgemeinen Einstellung’ angezeigt
  • Verbesserung der Kalenderfelder
  • Möglichkeit der Registrierung von Callback Funktionen für die Debug Console
  • Neue Methode für das Abrufen von Texten aus dem JText JavaScript Storage
  • Es lassen sich zwischengespeicherte JTable Felder aktualisieren
  • onAfterRenderModules ist ein neues Plugin Event für Module
  • Die Klasse JApplicationCms hat eine neue Methode isClient($identifier) bekommen
  • Bei Updates (Core und Erweiterungen) können jetzt die Mindestanforderungen für Datenbanktyp und -Version geprüft werden

Alle Funktionen und weitere Details zur neuen Joomla 3.7.0 Version können Sie  auf www.joomla.org/3/de einsehen.

Sie benötigen Hilfe bei der Ausführung und Installation der Updates oder haben weitere Fragen? 

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. 

 

Sprechen Sie uns an!


 

Das könnte Sie auch Interessieren

Sie haben Fragen zu unseren News-Beiträgen?



Gerne stellen wir uns ihren Fragen zu unseren Neuigkeiten & Aktionen.
Sprechen Sie uns an!

Wir beraten Sie gerne!



Jetzt beraten lassen

 

„Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.“

Winston Churchill (1874-1965)